// Kultur

Donnerstag, 19. Juli 2018

Alles auf Rausch – Es geht weiteren

Zusatzkonzert von Feine Sahne Fischfilet

Foto: Andreas Hornoff
Foto: Andreas Hornoff

Feine Sahne Fisch­fi­let kommt nach Kiel – zwei­mal! Nach­dem das Kon­zert am 30. Novem­ber 2018 bereits aus­ver­kauft ist, legt die meck­len­bur­gi­sche Punkt­band nach. Am 29. Novem­ber fin­det, eben­falls in der Halle 400, ein zwei­tes Kon­zert statt.

Alle paar Jahre gibt es das Phä­no­men einer Band, auf die sich alle eini­gen kön­nen: Deren Fans sowieso, aber auch Kri­ti­ker, Medien und Musik­lieb­ha­ber quer durch alle Gen­res. Feine Sahne Fisch­fi­let sind ein sol­ches Phä­no­men. Mit ihrem aktu­el­len Album „Sturm & Dreck“ enterte das Sex­tett aus Vor­pom­mern Anfang die­ses Jah­res Platz drei der Longplay­charts. Ihre wil­den Kon­zerte sind Abend für Abend zügel­lose, aus­schwei­fende Hap­pe­nings aus­ge­rech­net in einer Zeit, in der aller­or­ten ver­meint­lich gut Infor­mierte wie­der mal das nahe Ende der Rock­mu­sik postulieren.

2018 sind Feine Sahne Fisch­fi­let die erfolg­reichste junge Rock­band im Lande“, erkannte die „Die Zeit“, Spie­gel Online freute sich über ein „Ein Mani­fest des Wider­stands“, wäh­rend der Rol­ling Stone kon­sta­tierte „Man glaubt der Band jedes Wort des Wider­stands“ und das Szene‐​Organ „Ox Fan­zine“ die Gruppe tref­fend mit „Große Fresse und was dahin­ter“ beschrieb.

Wei­tere Informationen

facebook

 

Werbung