// Musik

Samstag, 12. März 2016

Brian Lopez

Static Noise

Brian Lopez – Static Noise
Brian Lopez – Static Noise

2011 haben wir dem geneig­ten Leser an die­ser Stelle das Debüt von Brian Lopez „Ultra“ nahe­ge­legt. Ein Werk, das zwi­schen gro­ßem Song­wri­ter­tum und Ame­ri­cana unter­wegs war. Nun ist end­lich der Nach­fol­ger fer­tig. „Sta­tic Noise“ ist der Titel, und in der Tat ist die Geräusch­ku­lisse ein wenig angestiegen.

Die Songs sind zwar immer noch Song­wri­ter­tum, und wenn man seine Stimme hört, bekommt man das glei­che woh­lige Gefühl, als würde man den ver­stor­be­nen Jeff Buck­ley hören. Mit genauso viel Lei­den­schaft kann er seine Stimme anschwel­len las­sen und eben auch so kla­gend klin­gen und dabei gezielt ins Herz treffen.

Es würde also rei­chen, wenn der Sän­ger aus Tuc­son /​Ari­zona seine Stimme mit ein paar gezupf­ten Gitarren‐​Klängen unter­ma­len würde. Doch damit gab sich Brian Lopez schon auf sei­nem Debüt nicht zufrie­den. Dies­mal lässt er die gro­ßen Gefühle spie­len. Mal geschieht die­ses mit redu­zier­ten Klang­bil­dern, wie etwa bei „Cross­fire Sta­tic“, bei dem ein Kla­vier gespielt wird und aus dem eben so etwas Gro­ßes wird, was man mit Radio­heads „Creep“ erlebt hat, nur eben mit ande­ren Instrumenten.

World Unknown“ zeigt, wie auf­wen­dig seine Songs sein kön­nen. Aus­ge­baut ein wenig wie eine Oper, bei der einem der Wüs­ten­sand gefühlt in die Ohren weht und dabei seine Stimme sehn­süch­tig jault. „When I Was A Moun­tain“ hat jede Menge Blä­ser in dem Panorama‐​Wüstenklangbild, zärt­li­chen Damen‐​Gesang und eben Inbrunst‐​Gesang von Brian Lopez.

Erschie­nen bei: India Reocrds
bri​an​lopez​mu​sic​.com

Über den Autor

Hauke Heesch Hauke Heesch

Hauke Heesch ist der Mann beim För­de­flüs­te­rer mit der Nase für gute Musik. Jede sei­ner Emp­feh­lun­gen ist ein Kauf­be­fehl – wer dann noch Radio hört, ist selbst Schuld.

Kommentare


Du bist nicht eingeloggt. Der Fördeflüsterer würde sich freuen, wenn Du Dich anmeldest oder Dich registrierst.

facebook

 

Hosting

 

Werbung