// Musik

Dienstag, 06. Februar 2018

Black Fluo

Like Lovers In The Dark

Black Fluo – Like Lovers In The Dark
Black Fluo – Like Lovers In The Dark

Vor drei Jah­ren erschien das Erst­lings­werk “Bil­lion Sands“ von Black Fluo und war damals schon unge­wohnt. Kalte und redu­zierte Musik mit Spoken‐​Word‐​Gesang, und man konnte damals Cur­rent her­aus­hö­ren. Ja, auch Dark Wave war vor­han­den, und auch sonst wurde wenig leichte Kost aufgetischt.

Nun ist der Nach­fol­ger „Like Lovers In The Dark“ drau­ßen, und wenn man ihn hört, ver­steht man, dass die Band die­ses Album als Fort­set­zung betrach­tet. Wie­der sind die Sounds sehr mini­mal arran­giert, die Vocals eher als Sprech­ge­sang gestal­tet. Zudem sor­gen viele Momente für kalte Schauer, die über den Rücken laufen.

Man weiß gar nicht, wann es käl­ter und beängs­ti­gen­der ist; bei einem Song wie „Dis­tance“? Dort baut Key­boar­der und Sän­ger Alan Alpen­felt eine wirk­li­che Dis­tanz auf, zudem singt er hier sehr gelas­sen und unauf­ge­regt, dazu geben nur ein paar Sai­ten­in­stru­mente ein paar Töne von sich. Oder ist es doch beun­ru­hi­gen­der, wenn Alpen­feldt beim Titel­stück flüs­tert und danach kra­kelt, als wäre er Mephisto selbst. Dazu dröh­nen die Gitar­ren lär­mend, und ein Drum­com­pu­ter gerät lang­sam aus den Fugen.

Doch die Fort­set­zung bezieht sich auf die Texte, es geht um Mut­ter und Geburts­si­tua­tio­nen, aber auch um Lei­den­schaft und nächt­li­che Trun­ken­heit. In eini­gen Momen­ten hat man das Gefühl, dass es ein wenig thea­tra­lisch und auf­ge­setzt wirkt. Man muss sich dann ein­fach vor­stel­len, dass man sich in einer acht­zi­ger­jahre Gothic‐​Feierlichkeit befin­det, dann funk­tio­nie­ren die neun Songs und ein Remix ganz gut.

Erschie­nen bei: Pul­ver und Asche Records
www​.pul​ver​unda​sche​.com

Über den Autor

Hauke Heesch Hauke Heesch

Hauke Heesch ist der Mann beim För­de­flüs­te­rer mit der Nase für gute Musik. Jede sei­ner Emp­feh­lun­gen ist ein Kauf­be­fehl – wer dann noch Radio hört, ist selbst Schuld.

Kommentare


Du bist nicht eingeloggt. Der Fördeflüsterer würde sich freuen, wenn Du Dich anmeldest oder Dich registrierst.

facebook

 

Hosting

 

Werbung