// Bühne

Sonntag, 10. Januar 2016

Zu Gast im Kieler Schloss

"Die kleine Meerjungfrau"

"Die kleine Meerjungfrau" gastiert im Februar in Kiel. Foto: Theater Liberi/hfr
"Die kleine Meerjungfrau" gastiert im Februar in Kiel. Foto: Theater Liberi/hfr

Spre­chende Fische, sin­gende Krab­ben, gemeine Tin­ten­fi­sche und natür­lich ein gut­mü­ti­ger Mee­res­kö­nig – sie alle bevöl­kern die fan­tas­ti­sche Welt der klei­nen Meer­jung­frau. Der Musical‐​Veranstalter Thea­ter Liberi prä­sen­tiert das roman­ti­sche Aben­teuer der jun­gen Nixe als win­ter­li­ches Familien‐​Musical im Kie­ler Schloss. Der Vor­hang für die Erfolgs­pro­duk­tion des Tournee‐​Theaters aus Bochum hebt sich am Frei­tag, 12. Februar, um 16 Uhr.

Die magi­sche Unter­was­ser­welt vol­ler lus­ti­ger Gestal­ten ist das Zuhause der klei­nen Meer­jung­frau. Doch das frei­heits­lie­bende Wesen will mehr sehen als nur das Meer. Wäh­rend einer ihrer aben­teu­er­li­chen Ent­de­ckungs­tou­ren über Was­ser kommt es zu einer schick­sal­haf­ten Begeg­nung: Als sie den Prin­zen vor dem Ertrin­ken ret­tet, ver­liebt sie sich unsterb­lich. Die Nixe steht vor einer schein­bar unlös­ba­ren Ent­schei­dung zwi­schen dem Mee­res­reich und ihrer gro­ßen Liebe.

Die kleine Meer­jung­frau – das Musi­cal“ ist eine kind­ge­rechte und anspruchs­volle Inter­pre­ta­tion des Mär­chens frei nach dem berühm­ten däni­schen Mär­chen­au­tor Hans‐​Christian Ander­sen. Anspre­chende Musik, ein ein­drucks­vol­les Büh­nen­bild und fan­ta­sie­volle Kos­tüme machen die Unterwasser‐​Illusion per­fekt. Das Kie­ler Publi­kum erwar­tet eine Geschichte über das Aben­teuer der Liebe, traum­haft gespielt und gesun­gen von Leah Bukatsch in der Rolle der Meer­jung­frau, die die Leich­tig­keit der Disney‐​Vorlage „Ari­elle“ geschickt auf die Bühne trans­por­tiert. Für schwung­volle und hei­tere Takte sorgt die Musik von Chris­tian Becker und Chris­toph Klop­pen­burg, bekannt durch die welt­weit erfolg­rei­che Nu‚Jazz-Band „MOCA“. Ihr Sound ver­leiht dem klas­si­schen und den­noch moder­nen Märchen‐​Musical über Mut und Selbst­stän­dig­keit seine inno­va­tive und anspre­chende Handschrift.

Kin­der und Kind­ge­blie­bene soll­ten daher die­ses span­nende Musical‐​Abenteuer nicht ver­pas­sen: Knapp eine halbe Mil­lion Zuschauer der Märchen‐​Musical‐​Produktionen des Thea­ter Liberi spre­chen für sich. Kar­ten im Vor­ver­kauf gibt es bei allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len oder unter der Ticket‐​Hotline 01805600 311.

Über den Autor

Anita Siegmund Anita Siegmund

Ste­cken­pferd: Thea­ter­pre­mie­ren, Aus­flug­tipps in Kiel, aber auch alles was sonst noch inter­es­sant ist in Kiel.

Kommentare


Du bist nicht eingeloggt. Der Fördeflüsterer würde sich freuen, wenn Du Dich anmeldest oder Dich registrierst.

facebook

 

Hosting

 

Werbung