// RegionKiel

Mittwoch, 06. Dezember 2017

Alternativer Wintermarkt im Hansa48

Den Winter genießen und dabei Gutes tun

Bild: hansa48
Bild: hansa48

Alle Jahre wie­der fin­det in der Hansa48 der alter­na­tive Win­ter­markt statt. Viva con Agua (VcA) möchte am Sonn­tag, dem 10. Dezem­ber, ab 13:00 Uhr die Win­ter­zeit zele­brie­ren! 15 Ver­kaufs­stände regio­na­ler Bast­le­rin­nen und Bast­ler und Künst­le­rin­nen und Künst­ler bie­ten ein viel­fäl­ti­ges Ange­bot für einen win­ter­li­chen Sonntagsbummel.

Drei Essens­stände und der VcA‐​Glühweinstand sor­gen für vega­nes Essen & vega­nen Glüh­wein. Kurz gesagt: Ein Win­ter­tag vol­ler regio­na­ler Kunst & Kul­tur umrahmt von vega­nen Nasche­reien, fruch­ti­gem Glüh­wein, mit Live­mu­sik, Lesun­gen, Lager­feuer und Stockbrot.

Ziel des alter­na­ti­ven Win­ter­mark­tes ist es, Krea­ti­ven aus der Region eine Platt­form zu bie­ten und sich mit­ein­an­der zu ver­net­zen, den Kie­le­rin­nen und Kie­lern einen schö­nen Win­ter­tag zu besche­ren und dabei gleich Gutes zu tun. Denn die Gewinne des alter­na­ti­ven Win­ter­markts gehen direkt in die Arbeit von Viva con Agua de St. Pauli e. V. und somit in Trink­was­ser­pro­jekte in den Pro­jekt­re­gio­nen in Indien, Nepal, Äthio­pien und Uganda.

Kommentare


Du bist nicht eingeloggt. Der Fördeflüsterer würde sich freuen, wenn Du Dich anmeldest oder Dich registrierst.

facebook

 

Hosting

 

Werbung