// Musik
Scott Bradlle´s Postmodern Jukebox – The Essentials Scott Bradlle´s Postmodern Jukebox

The Essentials

Wie soll man es deuten, wenn einer CD ein Booklet zum Mischen von Cocktails beiliegt? Ist die Musik etwa nur im Rausch zu ertragen? Im Booklet von „The Essentilas“ von Scott Bradlle´s Postmodern Jukebox sind 12 Rezepte für Cocktails, allesamt mit Hochprozentigem, zu finden, doch diese sollen wohl nur für die passenden Stimmungen sorgen.

Blay Ambolley – KetanBlay Ambolley

Ketan

30 Platten sind eine stolze Anzahl für einen Musiker und man kann dieses schon als Lebensleistung betrachten. Blay Ambolley ist einer der schon sein Leben lang Musik macht. Mit Neun Jahren hat er sich selbst das Flötenspiel beigebracht und wenig später konnte er Gitarre spielen. Er bereist auch viele Ecken der Welt, wie England, Kanada und USA und sammelte dort Eindrücke.

Lola Marsh – Remember RosesLola Marsh

Remember Roses

Es gibt Platten die kommen genau zur richtigen Zeit heraus und das Debüt von Lola Marsh ist so ein Fall. Man stelle sich vor man flaniert am Strand und auf einmal singt ein Duo den Song „Wishing Girl“. Es würden sich eine große Menge an Menschen um die Band sammeln und würde dabei ein Eis essen und locker mit den Füßen wippen. Dann fängt die Sängerin Yael Shoshana Cohen an zu pfeifen und spätesten dann hat sie alle in ihren Bann geschlossen.

Robin Foster – Empyrean Robin Foster

Empyrean

Bei Robin Foster muss ich gedanklich immer an The Go-Betweens denken, das liegt sicherlich an einer gewissen namentlichen Ähnlichkeit mit deren Songschreiber Robert Forster. Doch bei dem Briten, der dieses Album veröffentlicht hat, gibt zwei Rs weniger, und auch ein E und ein T fehlen, dafür dürfte Maren Gilzer ein I und ein N umdrehen.

Zeal & Ardor – Devil Is FineZeal & Ardor

Devil Is Fine

Auf „Devil Is Fine“ von Zeal & Ardor passt eigentlich so gar nichts zusammen. Außer vielleicht die Tatsache, dass dieses Werk zuerst in Kleinstauflage bei dem kleinen Hardcore-Label Reflictions erschienen ist. Das macht Sinn, denn im Normalfall kann die Musik, die hier geboten wird, nur einem kleinen Kreis Menschen gefallen.

Blttern: zurück  vor

facebook

 

Hosting

 

Werbung