// Musik
Miramode Orchestra – TumblerMiramode Orchestra

Tumbler

In Berlin werkeln sieben Herren an Jazz-Musik, mit der Festellung nicht genau zu wissen wo es am Ende hingeht, aber dennoch ist das Ziel visualisiert. Sich nie festlegen wollen und dennoch einen homogenen Sound zu erzeugen. Also keine Schublade und dennoch kann man etwas in der Musik auf der Platte „Tumbler“ festmachen.

Omar – Love In BeatsOmar

Love In Beats

Omar als Neo-Soul-Sänger zu titulieren trifft im Grundsatz sicherlich zu. Aber mit dem Zusatz „Neo“ verbindet man ja immer etwas neues, frisches, etwas was am Anfang ist -- das trifft dann auf Omar doch nicht so zu. Schließlich hat der Sänger schon einen langen Karriereweg hinter sich. 1985 veröffentlichte er seine erste Single und mit dieser Single und gleichnamigen Werk „There´s Nothing Like This“ brachte Omar seinen Langspiel-Erstling heraus.

Mighty Oaks – DreamersMighty Oaks

Dreamers

Mit dem ersten Album schon in den Charts ist nicht gerade eine Selbstverständlichkeit. Vor allem dann nicht wenn dieses nicht geplant ist. Im Falle des Trios Mighty Oaks und ihren Hit „Brother“ kann man davon ausgehen, dass es nicht geplant war. Gut, so schlecht standen die Chancen nicht, denn die Zeit war reif für leichten Folk-Pop und die Melodie war auch recht schnell verständlich.

Depeche Mode – SpiritDepeche Mode

Spirit

Depeche Mode hat man nie wirklich als eine politische Band wahrgenommen. Sicherlich, einige ihre Texte haben schon mal kritische Töne angeschlagen, aber dennoch waren sie dann doch eher eine Unterhaltungs-Band. Doch die heutigen Zeiten sorgen dafür, dass man sich auch mal positionieren muss – so hat Dave Gahan vor kurzen die Politik von Donald Trump öffentlich kritisiert.

Laura Marling – Semper FeminaLaura Marling

Semper Femina

Eines muss man Laura Marrling ja lassen, mit jedem Album werden neue Themen abgehandelt. Bei ihrem Debüt sang sie, dass Schwimmen nicht ihre Stärke ist. Das klingt banal aber sie hat es 2008 mit so einer Schönheit und Wehmut vorgetragen, dass man fast schon ehrfürchtig davor stand.

Blttern: zurück  vor

facebook

 

Hosting

 

Werbung